Datenschutzerklärung der Baugenossenschaft Langen eG

Die Baugenossenschaft Langen eG (im Folgenden auch mit „wir“ und „uns“ bezeichnet) ist ein Unternehmen in der Rechtsform einer eingetragenen Genossenschaft mit dem Sitz in 63225 Langen. Ein vorbildlicher Datenschutz ist für uns ein selbstverständliches Ziel unserer täglichen Arbeit. Wir verarbeiten personenbezogene Daten daher nur, wenn dies rechtmäßig ist.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir umfassend über die Einzelheiten der Verarbeitung personenbezogener Daten bei uns informieren. Enthält unsere Website Links, die auf die Website eines anderen Anbieters führen, so gilt unsere Datenschutzerklärung nicht für die Website, auf die Sie weitergeleitet werden.

Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Verantwortlich für alle Datenverarbeitungsvorgänge ist die Baugenossenschaft Langen eG, Robert-Bosch-Straße 45-47, 63225 Langen.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben die Krieg & Stöver Unternehmensberatung PartGmbB, Hochstr. 11, 64665 Alsbach-Hähnlein, zum Datenschutzbeauftragten bestellt.

Bei Fragen zum Datenschutz bei der Baugenossenschaft Langen eG können Sie unserem Datenschutzbeauftragten an datenschutzbeauftragter@baugenossenschaft-langen.de mailen oder in jeder anderen geeigneten Form Kontakt mit ihm aufnehmen.

Betroffenenrechte

Einer betroffenen Person steht gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu. Darüber hinaus steht es jedem Betroffenen frei, seine Rechte auf Berichtigung, Löschung oder, sofern das Löschen nicht möglich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit geltend zu machen. Weiterhin steht jedem Betroffenen das Recht zu, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen.

Daten, die wir erfassen, wenn Sie unsere Website besuchen

Bei jedem Zugriff auf unsere Website wird automatisiert erfasst:

  • der benutzte Browsertyp,
  • das verwendete Betriebssystem,
  • der Internet-Service-Provider,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Websites, von denen Ihr System auf unsere Webseite gelangt ist,
  • Websites die von Ihrem System auf unserer Website aufgerufen werden.

Diese Daten werden für statistische Zwecke benötigt und um die Inhalte unserer Website richtig anzeigen zu können. Sie werden nicht an Dritte übermittelt.

Grundsatz zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Begründung, Abwicklung und Beendigung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserfüllung - insbesondere bei der Einbindung von Dienstleistern – oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Kontaktformular auf der Website

Personenbezogenen Daten und weiteren Informationen, die Sie uns über das auf unserer Website eingerichtete Kontaktformular mitteilen, werden nur zum Zwecke der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfragen erhoben und verarbeitet. Eine Übermittlung der Daten an Dritte findet nicht statt. Daten, die Sie uns über das Kontaktformular mitteilen, werden bei uns für die Dauer der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und danach umgehend gelöscht, es sei denn, zwischen uns bestehen vertragliche Beziehungen, z. B. weil Sie Mieter bei uns sind; in diesem Fall erfolgt die Löschung 10 Jahre nach Beendigung dieses Vertragsverhältnisses.

Anfrage zu Wohnungen, Garagen und Stellplätzen (Objektanfrage)

Wir bieten auf unserer Website freie Wohnungen, Garagen und Stellplätze zur Vermietung an. Wenn Sie am Abschluss eines Mietvertrages für ein angebotenes freies Objekt interessiert sind (Mietinteressent), können Sie uns Ihr Interesse über ein Formular (Objektanfrage) anzeigen. Die über das Formular übermittelten Daten nutzen wir für die Auswahl eines geeigneten Mieters gemäß unserer genossenschaftlichen Vergaberichtlinie.

Bei Mietinteressenten, mit denen wir einen Mietvertrag abschließen möchten, werden Daten zur beruflichen Situation, Einkommen und finanziellen Verpflichtungen zur Einschätzung der Bonität verwendet. Der Name und die aktuelle Anschrift und soweit vorhanden Geburtsdatum, Geburtsort, und Geburtsname werden an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, für eine SCHUFA-Auskunft übermittelt. Die Auskunft dient der Einschätzung des Mietausfallrisikos. Die Übermittlung erfolgt nur, wenn Sie uns durch Markieren des Auswahlfeldes eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

Das Formular zur Objektanfrage sieht Antwortfelder vor, die Sie ausfüllen können. Ihre Angaben sind freiwillig. Wir behalten uns aber vor, Objektanfragen, die keine, unvollständige oder offensichtliche falsche Angaben enthalten, nicht zu berücksichtigen. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen. Anfragen, die nicht zum Abschluss eines Mietvertrages führen, werden nach Ablauf von sechs Monaten gelöscht.

Wenn wir einen Mietvertrag mit Ihnen abschließen, nutzen wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Mietvertrages mit Ihnen. Die Daten werden grundsätzlich 10 Jahre nach Beendigung des Vertragsverhältnisses gelöscht. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt aufgrund einer erteilten Einwilligung sowie zur Erfüllung einer uns obliegenden gesetzlichen Pflicht oder soweit zur Erfüllung des Vertrages mit Ihnen erforderlich, insbesondere in folgenden Fällen:

  • Wenn Instandsetzungsarbeiten in Ihrer Wohnung erforderlich sind, übermitteln wir Ihre Kontaktdaten an Unternehmen, die in unserem Auftrag die Arbeiten durchführen.
  • Wenn wir im Rahmen einer zulässigen Zwangsvollstreckungsmaßnahme gegen Sie gesetzlich dazu verpflichtet sind, Auskunft zu Ihrem Vermögen zu erteilen.
  • Wenn wir im Rahmen eines Gerichtsverfahrens darauf angewiesen sind, Auskunft über Merkmale Ihrer Wohnung (z. B. Größe, Lage, Ausstattung) und die von Ihnen gezahlten Nebenkosten zu erteilen.
  • Damit Ihre Nebenkosten abgerechnet werden können, stellen wir einem Abrechnungsdienstleister Ihre Verbrauchsdaten zur Verfügung.

Um eine aus dem Mietverhältnis geschuldete Forderung einziehen zu können, übermitteln wir an Kreditinstitute die erforderlichen Daten, wie Höhe der Forderung, Namen, Bankverbindung des Mieters

Nutzung des Suchagenten

Wir bieten auf unserer Website einen Service an, der Mietinteressenten automatisch per E-Mail über freie Wohnungen informiert. Die Anmeldung zu diesem Benachrichtigungsservice erfolgt über ein Formular, in dem Ihre Anforderungen an eine Wohnung und Ihre E-Mail-Adresse erhoben werden. Diese werden für die Bereitstellung des Service benötigt und für die Dauer von 6 Monaten ab Registrierung gespeichert. Wir werden Sie nach der Registrierung per E-Mail auffordern, Ihren Suchauftrag zu bestätigen – „Opt-In“.

Kurz vor Ablauf der Speicherfrist werden Sie per E-Mail auf die Löschung Ihrer Daten hingewiesen. Sie haben dann jedoch auch die Möglichkeit den Service um weitere 6 Monate zu verlängern.

Darüber hinaus werden Datum und Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Dies ist für die Einhaltung der Sechsmonatsfrist notwendig.

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Eine Abmeldung von diesem Service ist jederzeit über einen Abmeldelink möglich, der in jeder vom Suchagenten versandten E-Mail enthalten ist. Mit der Abmeldung werden Ihre Daten gelöscht.

Bewerbungsverfahren

Stellenbesetzung

Angebote für zu besetzende offene Stellen (Arbeitsplätze, Ausbildungsplätze, Praktika) veröffentlichen wir in der lokalen Presse, in Online-Stellenportalen, in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit sowie auf unserer Website oder den von uns genutzten Social-Media-Kanälen.

Bewerbungen auf ausgeschriebene Stellen oder Initiativ-Bewerbungen sind bevorzugt per E-Mail an arbeiten@wohnraumkoenner.de zu richten. Bewerbungsunterlagen, die uns auf andere Weise erreichen, werden nicht zurückgesandt und unverzüglich vernichtet. Einer Bewerbung können relevante Dokument im PDF-Format angehängt werden. Bitte übermitteln Sie uns weder in der E-Mail noch im Anhang besonders schützenwerte personenbezogenen Daten (etwa sexuelle Ausrichtung, Informationen über Krankheiten und Schwangerschaften, religiöse oder politische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeiten) und Informationen, die in keinem konkreten Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen, zu.

Wir verarbeiten die uns von einem Bewerber übermittelten Kontaktdaten (z.B. Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) und weitere vom Bewerber zur Verfügung gestellte Daten (z.B. Informationen über Berufs- und Arbeitsgeschichte, Ausbildung, Sprachkenntnisse und Arbeitserlaubnis). Die Bearbeitung umfasst dabei die Prüfung der Bewerbungsunterlagen, die Weitergabe der Bewerbungsunterlagen innerhalb des Unternehmens an Fachabteilungen, die Anforderung ergänzender Informationen, die Durchführung von Bewerbungsgesprächen sowie die Entscheidung über die Vergabe der Stelle (Zu- oder Absage). Die Verarbeitung der Daten ist erforderlich, um das Bewerbungsverfahren durchführen zu können.

Die Daten von Bewerbern, die wir nicht einstellen, werden 6 Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Erstellung eines Arbeitsvertrags

Wenn wir Ihnen eine Einstellung anbieten und Sie das Angebot annehmen, verarbeiten wir personenbezogenen Daten, um Ihren Anstellungsvertrag erstellen zu können. Hierfür werden alle vertragsrelevanten Informationen (etwa Name, Anschrift, Titel, Vertragsbeginn/-ende, Gehalt, Bankdaten, Krankenkasse, Religionszugehörigkeit) verarbeitet und an die Steuerberatungsgesellschaft Böhnel & Fimmel GmbH, Fahrgasse 24, 63225 Langen, weitergeleitet. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zum Zweck der Erstellung des Anstellungsvertrags und um Ihr Gehalt vereinbarungsgemäß auszahlen zu können.

Speichern anonymisierter Daten und Cookies

Beim Besuch unserer Webseite sammeln wir keine Nutzungsdaten über Cookies. Wir setzen lediglich einen technisch notwendigen, sogenannten „Session-Cookie“. Dieser ist für den Betrieb unseres Dienstes notwendig und wird beim Verlassen unserer Seite, spätestens beim Schließen Ihres Browsers gelöscht. Der Cookie erhebt und speichert keinerlei personenbezogene Daten.

Schutz der gespeicherten Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst. Es ist nicht auszuschließen, dass von Ihnen unverschlüsselt übermittelte Daten von Dritten währen der Übermittlung eingesehen werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine abschließend sichere Übertragung garantiert werden kann.

Social Media und Tools

Facebook-Plugin

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Adobe Typekit

Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: https://adobe.com/privacy/typekit.html

Die Nutzung von Adobe Typekit wird auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Komponenten wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Ogulo VR Touren

Wir setzen Ogulu VR Touren des Anbieters Ogulo GmbH, Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin zur Darstellung des virtuellen Immobilienrundgangs auf unserer Website ein. Weitere Informationen zu Ogulu finden Sie in deren Datenschutzhinweisen, die Sie hier abrufen können: https://ogulo.de/privacy/policy.html

 

Aus Gründen der Vereinfachung wird in allen Texten die männliche Form als geschlechtsneutrale Form verwendet. Eine Diskriminierung ist damit nicht beabsichtigt oder verbunden.

 

Stand der Datenschutzerklärung: 24.05.2018